Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info
Aufkleber24.de

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon Amazon ShopAmazon Shop ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Mein Fiesta MK 5

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Fun, SmallTalk, Who is Who
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3579
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 22.04.2014 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Fein gemacht, lieber ein gepflegtes originales Auto als eine getunte Kasperbude die im Detail aussieht wie Hund.
_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
marioo
Newbie
Newbie
marioo Anmeldungsdatum: 13.09.2014
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3

Auto 1: bmw


Offline

BeitragVerfasst am: 13.09.2014 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Kann dir nur zustimmen.
_________________
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tobi 27
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 15.09.2013
Alter: 22
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 27
Wohnort: Unterjoch/Allgäu
Auto 1: Alfa-Romeo 147


Offline

BeitragVerfasst am: 29.10.2017 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Kurzes Update von meinem Fiesta: Leider habe ich völlig unerwartet aufgrund diverser Mängel keinen TÜV mehr auf meinen Fiesta bekommen und muss mich nun schweren Herzens von meinem treuen Begleiter trennen traurig Wollte ihn eigentlich noch gerne einige Jahre fahren und die Karosserie war noch top, aber Lambdasonde, Kat und viele weitere Sachen hätten repariert werden müssen und ich wäre am Ende auf ca. 1500-2000€ gekommen, das rechnet sich einfach leider nicht mehr.

Nachdem ich leider alle Fiestas ab dem MK6 absolut scheußlich finde und es leider in meinem Umkreis nahezu keine guten MK5er mehr gibt habe ich mich nun für einen Alfa-Romeo 147 entschieden. Ich werde aber trotzdem weiterhin ab und zu ins Forum als passivs Mitglied schauen, bleibe natürlich weiterhin großer Fan vom Fiesta MK1-5 Daumen Hoch

Viele Grüße,
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2678
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 30.10.2017 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Schade.
Aber gerade wenn die Karosserie noch gut ist, wäre er erhaltenswert gewesen.
Die Technik muss natürlich auch ok sein, aber wirtschaftliches denken bei einem Gebrauchsgegenstand ist da natürlich eine logische Entscheidung.
Bleibt zu hoffen das der Italiener auch so gut hält.

Deinen ersten Beitrag zu deinem Mk5 hast du im September 2013, also vor ziemliche genau vier Jahren, hier geschrieben.
Welche Kosten, mal abgesehen von Sprit und Verschleißteilen, hat dir denn dein kleiner in der Zeit aufgebürdet?

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tobi 27
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 15.09.2013
Alter: 22
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 27
Wohnort: Unterjoch/Allgäu
Auto 1: Alfa-Romeo 147


Offline

BeitragVerfasst am: 30.10.2017 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Die Entscheidung fällt mir auch nicht leicht und ich hatte schon öfter den Gedanken, den Kleinen beiseite zu stellen und irgendwann mal als Oldtimer zuzulassen. Leider habe ich aber keinen Stellplatz mehr frei und neben meinem Alltagsauto noch zwei Oldtimer, die auch öfters mal nach Liebe schreien und somit würde mir das alles etwas über den Kopf wachsen.

Viel zu bemängeln hatte ich bei meinem Fofi nie, er hat mich in den 65000 km nie im Stich gelassen, war toll zu fahren, übersichtlich... ich habe ihn richtig gerne gemocht. Anfällig waren immer die hinteren Bremsen und Handbremsseile, die bisher zu jedem(!) Tüv Termin fertig waren, wohl einfach auch durch das viele Straßensalz, welches der Technik doch recht zusetzt. Dann war da noch der Zahnriemenwechsel, 5x Radlagertausch (eins zweimal durch falschen Einbau in der Werkstatt), einmal ein neues Thermostatgehäuse, neue Bremsleitungen bördeln und dann noch ab und zu Kleinkram wie Leerlaufregler usw.
So summasumarum sind in den 4 Jahren so ca. 3000€ reingeflossen, wobei ich auch sehr viel selber mit einem guten Kumpel geflickt habe (u.a. auch den Unfallschaden im Jahre 2014 und eigentlich nahezu alle Arbeiten außer die kniffligen Sachen).

Der letzte Werkstattermin war auch schon recht teuer mit 1200€, da waren aber der Zahnriemen und die Bremsleitungen dabei, nun wäre wohl mindestens nochmal die gleiche Summe gekommen. Wenn ich dann in zwei Jahren wieder die Summe reinstecken müsste hätte ich schon bald meinen Alfa refinanziert und das war eben der springende Punkt.

Ärgerlich war, dass wir noch drei Radlager und den hinteren Radlauf instandgesetzt haben und die ganze Mühe nun für die Katz war, aber irgendwann muss man leider einen Schlussstrich ziehen sehr traurig

Wenn man wüsste, dass man den Fiesta für einen symbolischen Preis in gute Hände geben könnte, aber leider ist die Nachfrage gleich null.

Viele Grüße,
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Fun, SmallTalk, Who is Who Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde