Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info
DRK-Blutspendedienst NSTOB

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon Amazon ShopAmazon Shop ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Klima geht an und aus


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Godfather1106
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 31.07.2013
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10

Auto: Ford Fiesta ST


Offline

BeitragVerfasst am: 30.06.2014 21:54    Titel: Klima geht an und aus Antworten mit Zitat

Hallo Liebe Fiesta Gemeinde

Hab da ein Problem mit meiner Klima meines Fiesta ST Bj.05

Und zwar schaltet der Klimakompressor sich ständig ein und aus und das so im 10-20- Sekunden takt.
Was könnte das sein?
Klimaanlage ist neu befüllt und macht auch richtig schön kalt.
Aber sie schaltet ständig ein und aus.
Dachte das problem lag an dem zu geringen Kältemittel (140g von 650g)
aber das war es nicht.
Hab da mal was von einem Druckschalter gehört. Könnte es daran liegen??
Kompressor und Magnetschalter schließe ich mal aus da der Schalter ja anzieht und der Kompressor anspringt.

Über Hilfe wäre ich SEHR dankbar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per
Moderator
Moderator
Per Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2788
Wohnort: Frankfurt/M
Auto: Sierra 2.0i; Sierra 4x4 Ghia; Capri 2.3i


Offline

BeitragVerfasst am: 01.07.2014 10:03    Titel: Re: Klima geht an und aus Antworten mit Zitat

Hm, das ein Godfather solche Fragen stellen muss grins
Godfather1106 @ 30.06.2014 21:54 hat folgendes geschrieben:
Dachte das problem lag an dem zu geringen Kältemittel (140g von 650g)
aber das war es nicht.
Hab da mal was von einem Druckschalter gehört. Könnte es daran liegen??

Der Druckschalter ist genau der, der erkennt, wenn zuwenig oder zuviel Druck drauf ist. Also zuwenig oder zuviel Kühlmittel. Oder eine Verstopfung im Kreislauf (dann hast du vor dem Kompressor zuwenig, dahinter zuviel Druck).
Eine weitere Sicherung stellt der Vereisungssensor dar. Wenn die Anlage vereist, schaltet sie ab, bis sie wieder aufgetaut ist. Mach mal deinen Klima-Wärmetauscher (also den in der Spritzwand) richtig sauber.

_________________
Zwinge niemanden zu seinem Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Godfather1106
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 31.07.2013
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10

Auto: Ford Fiesta ST


Offline

BeitragVerfasst am: 01.07.2014 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ok schon mal VIELEN Dank für die Antwort!!!
Werde es gleich mal ausprobieren.

Kannst Du mir vielleicht noch sagen wo der sitzt und wie ich den sauber machen kann?

Hab von der Klimageschichte leider nicht so das Fachwissen

Und der das es der Druckschalter ist? Eher unwahrscheinlich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3523
Wohnort: Stadtilm
Auto: Fiesta Mk1, Aperto Roadster, Mondeo ST220, Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 01.07.2014 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Kenn ich vom focus. Hab ich aber ignoriert da alles funktioniert und die Kiste schon in die jahre gekommen ist.
_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Godfather1106
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 31.07.2013
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10

Auto: Ford Fiesta ST


Offline

BeitragVerfasst am: 01.07.2014 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Naja wenn ich eine Klimaanlage habe dann möchte sie auch benutzen.
Und ob es so gut für den Kompressor und die Magnetkupplung(?) ist wenn der Kompressor im 10 - 20 Sekunden Takt an und aus geht glaub ich ja auch nicht.

Bin ja auch nicht der kleinlichste aber das nervt mich irgendwie schon tierisch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per
Moderator
Moderator
Per Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2788
Wohnort: Frankfurt/M
Auto: Sierra 2.0i; Sierra 4x4 Ghia; Capri 2.3i


Offline

BeitragVerfasst am: 02.07.2014 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

Godfather1106 @ 01.07.2014 17:27 hat folgendes geschrieben:
Kannst Du mir vielleicht noch sagen wo der sitzt und wie ich den sauber machen kann?

Nein, könnte aber in der Anleitung stehen.

Godfather1106 @ 01.07.2014 17:27 hat folgendes geschrieben:
Und der das es der Druckschalter ist? Eher unwahrscheinlich?

Ist auch möglich. Wenn der Druck knapp unter/über Soll ist, kann das Einschalten der Pumpe eine entsprechende Abweichung bewirken.

Auch wenn du die Kabel für die Klimaanlage nicht verfolgen kannst, die Schläuche solltest du finden. Weit weg können die Schalter dann auch nicht sein.
Evtl. dann mal überbrücken, wenn das Schalten weg ist, bist du auf einem guten Weg.

_________________
Zwinge niemanden zu seinem Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Godfather1106
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 31.07.2013
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10

Auto: Ford Fiesta ST


Offline

BeitragVerfasst am: 02.07.2014 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ok schonmal vielen Dank!!
Den Druckschalter hab ich ja gefunden und mal einen neuen bestellt.
Nur den Vereisungsschalter oder wächter finde ich nicht. (wenn mein Auto den überhaupt hat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilfried
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 22.07.2015
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10



Offline

BeitragVerfasst am: 22.07.2015 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe das gleiche Problem (diesen Monat aufgetreten), aber mir nix dabei gedacht, weils es ja eine Affenhitze war.
jetzt mache ich mir doch Gedanken.

Also am Wärmetauscher lags nicht, auch das Kühlmittel ist original.

Was war es denn beim OP ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde