Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info
DRK-Blutspendedienst NSTOB

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Was ist das?


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2896
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 03.03.2006 13:13    Titel: Was ist das? Antworten mit Zitat

Mir ist schon öfter, an verschiedenen Nicht-Fiestas, so ein Plastik oder Hartgummi Dorn an der Scheibenführung, der Seitenscheiben, meist vorn, aufgefallen und bisher konnte ich mir nie so ganz erklären was oder besser wofür dieses Ding nützlich sein soll.
Meine Gedankengänge trugen folgende Früchte:
- entweder ist das eine zusätzliche Führung, falls die Scheibe mal nicht so ganz in ihrem Spalt liegen solle drückt sie dieses „Nippel“ wieder rein
- oder es dient zur Montage eines Windabweisers
Ich bin mir aber ziemlich sicher das meine Vermutungen falsch sind, weiss einer von euch warum es dieses Dinger gibt?

Anhang:
Aufgenommen wurden dieses Bilder an einem Land Rover älteres Baujahres, vielleicht ´99.
Das Teil des anstosses ist markiert mit einem roten Pfeil.

_________________



LandRover (1).jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  LandRover (1).jpg
 Dateigröße:  27.11 KB
 Heruntergeladen:  12009 mal


LandRover (2).jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  LandRover (2).jpg
 Dateigröße:  21.79 KB
 Heruntergeladen:  1238 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3624
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 04.03.2006 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

sowas findet man meist nur bei Rahmenlosen Türen, also wo die Scheibe nach oben keine Führung hat und es dient denke ich eben dazu diese Führung wieder hinzubekommen.
_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Schlingel
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Schlingel Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 331
Wohnort: Berlin


Offline

BeitragVerfasst am: 04.03.2006 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

nierenspender hat folgendes geschrieben:
sowas findet man meist nur bei Rahmenlosen Türen, also wo die Scheibe nach oben keine Führung hat und es dient denke ich eben dazu diese Führung wieder hinzubekommen.


da muß ich dir wiedersprechen ( ich darf das,bin älter als du :) ) ,diese Nase sieht man häufig ,nicht nur bei Rahmenlosen.....
Hab da auch schon mal einen KFZ`ler gefragt,der wußte es auch nicht so genau,meinte aber,das es was mit dem Fahrtwind zu tun hätte,zwecks Verwirbelungen auf / an der Scheibe oder so....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2896
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 05.03.2006 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Schlingel, was du bist älter als Niere? Sahst garnicht so alt auswo ich das letzte mal sah.

Du schreibst: "Verwirbelungen auf / an der Scheibe", das Wasser was die Wischer von der Frontscheibe schieben läuft bei mir des öfteren über die Seitenscheibe, mit so einer Nase würde das vielleicht nicht passieren, denn dann könnten dann die Tropfen abspribgen, nur mal so eine neuer Gedanke.
Aber wegen ein wenig Wasser auf der Seitenscheibe oder einen um Kommawerte günstigeren CW-Wert würde ich, wenn ich so eine Nippel hätte, es nicht dran lassen, Optik ist alles.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3624
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 05.03.2006 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

was glaubst du denn wie alt ich bin? wer weiss ob ich älter bin als du.

Zum Wasser: Scheibenversiegelung, echt geil, habs bei nem Kumpel letztens gesehn, bei Regen über die Autobahn und nicht einmal den Wischer gebraucht.

_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BigBen
Erklärbär
Erklärbär
BigBen Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 775
Wohnort: Alpharetta, GA


Offline

BeitragVerfasst am: 05.03.2006 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

die Frage ist wie lange sich so etwas auf der Scheibe hält, bzw wie oft ich die scheibe neu einschmieren muß mit dem Mittel damit der Regen weiterhin abprallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3624
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 06.03.2006 09:52    Titel: Antworten mit Zitat

ca. ein halbes Jahr, also er hat gesagt es ist jetzt übern halbes Jahr rbauf und wirkt deswegen nicht mehr so gut, ich fands aber (kenne das nich wenns frisch ist) echt gut

ach ja, Materialkosten sind wohl 8€, was in der Werkstatt das Geld kostet ist die Arbeitsleistung, aber evtl. kann man das auch selbst machen.

_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Schlingel
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Schlingel Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 331
Wohnort: Berlin


Offline

BeitragVerfasst am: 06.03.2006 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir war ca. ein Jahr ein Effekt der Versiegelung zu sehen. Am Ende logischerweise nicht mehr so doll. Auch der Dreck ging besser von der Scheibe,also echt empfehlenswert. Oft gibts das auch umsonst dazu,wenn man grad was in der werkstatt machen lassen muß und mal lieb nachfragt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andy_Y
Gast

Geschlecht: Nicht angegeben


Auto 1: Ford Fiesta 1.4 TDCI


BeitragVerfasst am: 07.03.2006 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Schlingel hat folgendes geschrieben:
nierenspender hat folgendes geschrieben:
sowas findet man meist nur bei Rahmenlosen Türen, also wo die Scheibe nach oben keine Führung hat und es dient denke ich eben dazu diese Führung wieder hinzubekommen.


da muß ich dir wiedersprechen ( ich darf das,bin älter als du :) ) ,diese Nase sieht man häufig ,nicht nur bei Rahmenlosen.....
Hab da auch schon mal einen KFZ`ler gefragt,der wußte es auch nicht so genau,meinte aber,das es was mit dem Fahrtwind zu tun hätte,zwecks Verwirbelungen auf / an der Scheibe oder so....


Richtig, das Ding ist dazu da, dass man die Scheibe auch bei Tempo 200 noch zu bekommt :)
Bei größeren Geschwindigkeiten wird sie nämlich etwas nach außen gesogen.
Nach oben
BigBen
Erklärbär
Erklärbär
BigBen Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 775
Wohnort: Alpharetta, GA


Offline

BeitragVerfasst am: 09.03.2006 02:47    Titel: Antworten mit Zitat

ach wegen diesem Nippelding da, damit bekommt man die Gummis der Scheibe einfacher raus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xr2i4ever
Gast

Geschlecht: Nicht angegeben


Auto 1: Ford Fiesta 1.4 TDCI


BeitragVerfasst am: 09.03.2006 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

wo bekomm ich den so ne gute versiegelung her gibt es da welche die ihr empfehlen könnt da ich momentan das gut gebrauchen könnte hier im süd westen... wie sieht es mit schnee aus ? Geht das damit auch ?
Nach oben
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3624
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 09.03.2006 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

ich würds mal hier probieren
http://search.ebay.de/search/search.dll?cgiurl=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2F&fkr=1&from=R8&satitle=scheibenversiegelung&category0=

keien Ahnung welche Marke wie gut ist, aber bei den Preisen kann man schon mal probieren.

_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde