Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon Amazon ShopAmazon Shop ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Praxishandbuch Zylinderköpfe: Technik, Tuning, Modifikatione


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Bücher-/DVD-Ecke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2515
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 01.05.2016 10:50    Titel: Praxishandbuch Zylinderköpfe: Technik, Tuning, Modifikatione Antworten mit Zitat

Ich bin am überlegen mir dieses Buch Praxishandbuch Zylinderköpfe: Technik, Tuning, Modifikationen schenken zu lassen. Im Anhang ist auch der Link zum Amazon.de Angebot enthalten.

Es sind sogar vier Ford Motoren genauer berschrieben und dazu, was mich noch mehr interessiert, Arbeiten und Test an einer Fließbank. Im Buch Luftdurchsatzprüfstand genannt.

Hat schon jemand das Buch vorliegen? Ist es wirklich brauchbar, oder doch nur wieder ein Bilderbuch mit allgemein bekannten Aussagen?
Gibt es vielleicht noch ein anderes Buch, mit ähnlichem Inhalt, was besser sein sollte?

_________________




Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Per
Moderator
Moderator
Per Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2813
Wohnort: Frankfurt/M
Auto 1: Sierra II FL 1.8i Brillant StH
Auto 2: Sierra II 4x4 Ghia
Auto 3: Capri III 2.3i S
Auto 4: Mondeo V 2.0 D Titanium Kombi


Offline

BeitragVerfasst am: 01.05.2016 20:32    Titel: Re: Praxishandbuch Zylinderköpfe: Technik, Tuning, Modifikat Antworten mit Zitat

Doc² @ 01.05.2016 10:50 hat folgendes geschrieben:
Es sind sogar vier Ford Motoren genauer berschrieben

Weisst du welche?

_________________
Zwinge niemanden zu seinem Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2515
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 01.05.2016 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Bei Amazon kann man ein paar Seiten vom Buch einsehen. So auch das Inhaltverzeichnis.
Und dort unter dem Kapitel 14 - Arbeitsbeispiele für eine Modifizierung des Zylinderkopfes, sind neben anderen Motoren diese Ford Aggregate aufgelistet:
Ford CVH - Halbkugelförmiger Brennraum
Ford V6 3-Liter "Essex"
Ford "Kent" Crossflow-Zylinderkopf 1,6 Liter

Was dord aber weiter beschrieben ist weiß ich nicht. Diese Seiten sind nicht online. Aber anhand der Seitenzahlen kann man erkennen das sie für jeden Motor 1 bis 2 Seiten aufwenden.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2515
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 04.11.2016 10:48    Titel: Praxishandbuch Zylinderköpfe - nun gelesen Antworten mit Zitat

Deutschsprachige Bücher über Motoren und Motortuning gibt es nicht alt zu viele, deswegen ist mir auch schon früh das Buch Praxishandbuch Zylinderköpfe; Technik, Tuning, Modifikation; aufgefallen.
Aber bislang erschien mir das Buch nicht wirklich lesenswert. Mit knapp 120 Seiten war es eher wie ein dickeres Heft und die Aufmachung lies vermuten das es sich um ein allgemein gehaltenes Werk handelt. Trotzdem lies ich mir das Buch dann doch schenken und habe einige Kapitel wieder einmal innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Das komplette Buch zu lesen, war dann aber doch etwas zäh.

Eine klare Meinung zu diesem Buch zu entwickeln viel mir schwer. Zum Teil waren recht interessante Arbeiten und Fakten darin beschrieben, aber für mich waren die Meisten nicht wirklich was Neues. So oder so Ähnlich kannte ich das auch aus vergleichbarer Literatur.
Eine andere Sichtweise der Dinge kann manchmal helfen, wenn dann aber das Gegenteil behauptet wird, dann kann man eher keinen Nutzen aus dem Werk ziehen. Entsprechend kann ich dieses Buch nicht uneingeschränkt weiter empfehlen und es auch nicht für „Anfänger-tauglich“ erklären.
Ich denke im besten Sinne stellt dieses Buch eine gute Ergänzung vorhandener Literatur dar, mit vielen praktischen Tipps.
Was aber am Buch am meisten nervt ist die Übersetzung.
Denn im Original ist dieses Buch in Englisch erschienen, aber war zum Druckzeitpunkt 1997 im Prinzip schon veraltet. Zum Teile werden Zustände aus den 70ern und 80ern Beschrieben welche es heute einfach nicht mehr gibt. Durch die Übersetzung hat der Inhalt, die Reihenfolge und vor allem die Verständlichkeit so stark gelitten, dass ich das Thema, um welches es gerade ging, manchmal nicht mehr erkennen konnte.
Das einige ausgewählte Motoren wirklich genau behandelt wurden, auch mit Fehlschlägen und Versuchen, macht dieses Buch aber für den einen oder anderen sehr wertvoll. So muss man selber eben nicht mehrere Zylinderköpfe investieren um einen Motor vernünftig aufzubauen.
    Inhalt:

    Einführung, Danksagung und Angaben zu den Autoren
    Anleitung zur Nutzung dieses Buches und wichtige Informationen
    1. Kapitel Was macht Motorleistung aus?
    2. Kapitel Bauart von Zylinderköpfen
    3. Kapitel Theorie und Praxis
    4. Kapitel Der Luftdurchsatzprüfstand
    5. Kapitel Hinweise für die Entwicklung
    6. Kapitel Arbeiten am Zylinderkopf
    7. Kapitel Modifizierungen an Zylinderköpfen
    8. Kapitel Ventile, Vermessen des Zylinderkopfes, Messen des Verbrennungsraumvolumen
    9. Kapitel Bauteile des Ventiltriebs
    10. Kapitel Nockenwellen
    11. Kapitel Kraftstoffanlage und Kraftstoffzufuhr
    12. Kapitel Abgasanlagen
    13. Kapitel Zündanlagen
    14. Kapitel Arbeitsbeispiele für die Modifikation des Zylinderkopfes

Mir die liegt aktuell 4. Auflage von 2016 vor, welche mit 120 Seiten, zum Teil ausgiebig schwarz weiß bebildert ist. Die Größe ist im unüblichen A4 Format, deswegen auch die geringe Anzahl an Seiten. Mit einem Preis von rund 25 € neu, ist dieses Buch für den gebotenen Inhalt mit Formeln Tabellen und Arbeitsschritten vernünftig bemessen.
Trotz der oben aufgeführten Schwächen kann ich dieses Buch weiter empfehlen.

_________________




Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Bücher-/DVD-Ecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde