Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon Amazon ShopAmazon Shop ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Elektrikausfall


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Fiesta Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Giggi
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 08.07.2019
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1



Offline

BeitragVerfasst am: 08.07.2019 21:03    Titel: Elektrikausfall Antworten mit Zitat

Hallo Fiesta Freude!

Gestern ist bei meinem Fiesta Bj2011 60Ps. Bei Landstraßentempo die komplette Elektrik ausgefallen. Alle Anzeigen, Radio, Blinker, sogar Warnblinker ging nicht mehr. Motor lief aber weiter. Zu Hause dann Motor neu gestartet und alles ging wieder. Nur beide Abblendlichter waren durchgebrannt und aus dem Batterie "Überdruckventil" ist Säure ausgetreten.Hatte einer von euch ähnliche Probleme?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe! Euer Giggi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2710
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 19:55    Titel: Batterie defekt, Lichtmaschine vielleicht auch. Antworten mit Zitat

Batterien sind für ein modernes Fahrzeug unabdingbar.
Nicht nur das sie das Starten des Fahrzeuges ermöglichen, durch die in ihnen gespeicherte Elektrische Energie, auch während der Fahrt benötigt man sie um die Spannung der Lichtmaschine besser zu "verteilen".
Im Aufbau der Batterie, im Grunde hat man es mit sechs Batterien zu tun welche in einem Gehäuse zusammen gefasst sind, kann man erkennen wie die einzelnen Zellen in Reihe verschalten sind. Jede Zelle erzeugt 1/6 der Gesamtspannung.

Die Einzelnen Zellen funktionieren aber alle gleich dem gleichem Wirkprinzip in dem aus chemischer Energie elektrische wird durch Stoffumwandlung. Je nach Batterietyp gibt es hier aber unterschiede in den Stoffen.

Giggi, in deinem Fall würde ich behaupten ist eine der Zellen abgekocht.
Wenn der Ladestrom und / oder Spannung zu hoch ist fängt die Batterie automatisch an zu "kochen". Es bildet sich Wasserstoff in der Batterie.
Dieser ist bei dir mit der Säure zusammen ausgetreten.
Achtung Wasserstoff ist brennbar.

Auch wenn im Moment die Batterie noch funktionieren sollte so hat sich das Flüssigkeitshauhalt deiner Batterie grundlegend verändert. So sollte wenigstens eine Zelle nun einen stark verringerten Wirkungsgrad haben und wird damit die Gesamte Batterieleistungsfähigkeit herabsetzen. Du hast jetzt sozusagen eine 5 Zellen 10 V Batterie, falls nicht noch mehr Zellen defekt sein sollten.
Ich empfehle dringend einen Austausch und das sofortige Entsorgen der alt Batterie.

Mit einer neuen Batterie sollte hier wieder alles ok sein.
Aber die Lichtmaschine muss auch überprüft werden. Deren Ladespannung sollte nicht dauerhaft über 14,7 V liegen. Nur unter bestimmten Umständen darf die Spannung höher sein, zum Beispiel starkem Frost. Im Normalbetrieb sollte die Ladespannung aber nur zwischen 13,5 bis 14,4 V liegen.
Wenn ein defekter Laderegler der Lichtmaschine zum Überkochen der Batterie gefühtr hat ist eine Reparatur oder Austausch der Lichtmaschine unumgänglich, da sonst die neue Batterie wieder beschädigt werden wird.

Mehr zum Thema findet man auch hier:
Wikipedia - Bleiakkumulator

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Fiesta Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde