Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info
Amazon Tiefstpreis Garantie

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Was habt Ihr denn an Kilometer runter ?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fiesta78
Gast

Geschlecht: Nicht angegeben


Auto 1: Ford Fiesta 1.4 TDCI


BeitragVerfasst am: 16.03.2011 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

1,25 16V 75PS BJ ´98 hat jetzt 122000 km runter
habe ihn seit Mai 2010 wink
Nach oben
PaddyDE
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 27.08.2010
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 83
Wohnort: Lüneburg


Offline

BeitragVerfasst am: 17.03.2011 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Mein neuer JAS von 1998 1,3 hat jetzt 82tkm runter grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Greendeevil
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 20.03.2011
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46
Wohnort: Kellinghusen
Auto 1: Fiesta GFJ 1.1


Offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2011 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

habe mit meinem grade die 79000 km geknackt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jeoh
Newbie
Newbie
jeoh Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 30
Wohnort: Raum D
Auto 1: IBC Frontera 2x, Alfa 159, 230ce W123


Offline

BeitragVerfasst am: 26.03.2011 00:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hab den 1300er gfj nun mit 113tkm übernommen.

Mein 1600er Diesel von 1985 ging 1991 mit 158tkm nach Blechschaden an A- und B-Säule an die Frau eines Kollegen. blöde Sache: War eine ungesicherte Ladebühne, die bei Dunkelheit und Regen in den Weg ragte...

_________________
Liebe Grüße


FMC Fiesta 1300 Calypso 1992

"Es scheint, dass das Bedürfnis, jemanden zu überholen, ein Urbedürfnis des Menschen ist"
Theodor Heuss auf der IAA 1951
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frau 16V
Gast

Geschlecht: Nicht angegeben


Auto 1: Ford Fiesta 1.4 TDCI


BeitragVerfasst am: 13.04.2011 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Fiesta xr2i (1993) hat 157000 km
Ford Ka (2002) hat 217000 km. Mit dem hatte ich noch nie probleme! Anfang des Jahres wurde das erste mal der Auspuff erneuert, fängt jetzt langsam an zu rosten (Tank), ansonsten top in schuß und sehr treu...
Nach oben
FiestaLady91
Newbie
Newbie
FiestaLady91 Anmeldungsdatum: 04.02.2011
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 27
Wohnort: Hoyerswerda
Auto 1: Ford Fiesta 1.25 Style


Offline

BeitragVerfasst am: 29.04.2011 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

fiesta 1.25 style (JAS, 1998) und 97000 km weg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fofi90
Gast

Geschlecht: Nicht angegeben


Auto 1: Ford Fiesta 1.4 TDCI


BeitragVerfasst am: 28.05.2011 22:25    Titel: Antworten mit Zitat

Mein 1,4 mk6 hat heute die 110000km erreicht und läuft 1a naja so viel hat er ja auch nocht nicht runter. zwinker
Nach oben
geoford86
Gast

Geschlecht: Nicht angegeben


Auto 1: Ford Fiesta 1.4 TDCI


BeitragVerfasst am: 24.08.2011 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Der Fofi Bj. 97 hat 101000 km runter und unser Mondeo MK3 Bj. 01 hat 162000 km runter. Auto
Nach oben
paul0816
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 30.04.2022
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8

Auto 1: Ford Fiesta MK4


Offline

BeitragVerfasst am: 09.05.2022 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Mein MK1 hatte über 400 t km. Erste Maschine hat 200 t km geschafft, lag leider an meinem Unvermögen. Die zweite mit 75 t km gekauft, habe ich bei 200 t km den Kopf überholt. Bei 280 tkm war die noch top, allerdings der TÜV hat uns dann geschieden.

MK2 Nr. 1: Gekauft mit 96 t km, war leider gequält worden und der Motor schaffte nur noch 120 -130 km/h bei einem Ölverbrauch von 2 l auf 10 t km. Mit 350 t km war der Ölverbauch dann bei 3 l und die Karosserie auch hin.

MK2 Nr. 2: Gekauft mit 103 t km , brachte aber auch nicht mehr als 120 - 130 km/h, allerdings mit kaum meßbaren Ölverbauch. Bei etwas über 300 t km hat uns dann die Umweltplakette getrennt. Der Motor war aber noch gut.

Die MK2's hatten beide Getriebprobleme bei ca. 130 tkm.

MK4 Nr1: Gekauft mit 76 t km. Aufgrunf eines defekten Thermostaten mußte der Kopf bei 114 t km überholt werden. Bei 440 t km hat der TÜv uns dann getrennt und der Motor brauchte Öl, lief aber sonst noch einwandfrei.

MK4 Nr2: Sollte 123 t km runtergehabt haben, bin noch ca. 120 t km mit gefahren bis der TÜV uns getrennt hat.

MK4 Nr. 3: Gekauft mit 144 t km laut Verkäufer, geht jetzt auf die 190 t km zu.

Alle MK4's haben Probleme mit den rechten Antriebsachsen. Bei Nr. 1 müßte das so bei 280 t km gewsen sein, wenn ich recht erinnere. Gebrauchte rein (sollen ca. 75 t km gelaufen sein) waren die zum Schlu0 noch gut und wurden in Nr. 2 eingebaut. Hier waren die schon bei Kauf hin. Diese Antriebsachse muß in Summe ca. 300 t km geschafft haben.

Bei den MK1 und MK2's gab es keine Probleme mit dem Antrieb. Allgemein ging an denen auch kaum etwas kaputt. Es waren nur die Originalgetriebe beim MK2, die gebrauchten Austauschgetriebe machten keine Probleme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2843
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 15.05.2022 10:56    Titel: Es läuft - muss es aber auch Antworten mit Zitat

Die Laufleistungen sind scheinbar mehr abhängig von der Karosserie als von Antrieb, entsprechend könnte man sagen das die Motoren und Getreibe im Grunde halten.
Bei meinem Mk3's kann ich es eigenbtlich kaum sagen was die so gelaufen sind, denn die original Motoren sind nicht mehr verbaut.
Da diese Fahrzeuge beiu mir auch nur recht wenig, oder garnicht, im Winter bewegt werden hält sich Rost auch in grenzen.

Bei meinem Mk8, Baujahr 2018, sind es nun rund 55.000 km was für das Alter eine normale Laufleistung darstellt. Halten muss er aber nich viele viele Kilometer. Und so wie es im Moment aussieht, aktuelle keine Probleme mit Rost und Antrieb, hoffe ich das er das auch packt.

Immer wieder interessant finde ich auch Leufleistungen bei Gebrauchtfahrzeugen, Siehe Mobile.de und bei Sprittmonitor.
Dort kann man ztum Teile auch sehen welche Raparaturen notwendig sind.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde