Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info
MOTOMOBIL - WE POWER FORD !!!

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon Amazon ShopAmazon Shop ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Traggelenke erneuern


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TÜ-FT
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Geschlecht: Nicht angegeben
Beiträge: 5



Offline

BeitragVerfasst am: 21.05.2006 18:36    Titel: Traggelenke erneuern Antworten mit Zitat

High,...

ich mal ne Frage bezüglich der Traggelenke vom Fiesta GFJ. Und zwar machen diese bei mir Geräusche also sollte sie mal erneuern. Das Problem ist nur das ich heut gemerkt habe das das Traggelenk am Querlenker ja gar nicht verschraubt ist sondern mit so komische Nieten (oder so ähnlich) befestigt ist.
Meine Frage ist jetzt,... :
Muss ich den kompletten Querlenker erneuern oder wie mach ich das am Besten ?


MfG und THX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rafterman
Newbie
Newbie
Rafterman Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50
Wohnort: Lübeck


Offline

BeitragVerfasst am: 22.05.2006 09:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ja mußt den ganzen Querlenker erneuern jedenfalls habe ich noch nie davon gehört das es die Traggelenke auch einzeln zu kaufen gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3534
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 22.05.2006 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

na und obs die einzeln zu kaufen gibt, die werden dann eben nicht mehr genietet sondern geschraubt...

z.B. hier
http://cgi.ebay.de/2-x-Traggelenk-fuer-Ford-Escort-Fiesta-Traggelenke_W0QQitemZ8068170702QQcategoryZ61886QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder holst dir gleich neue Querlenker, die Buchsen kommen früher oder später auch.

_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TÜ-FT
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Geschlecht: Nicht angegeben
Beiträge: 5



Offline

BeitragVerfasst am: 22.05.2006 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Und was zahlt man für so ein Querlenker ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3534
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 22.05.2006 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

kommt drauf an wo man den kauft und wie langd er halten soll.

ab 35€ hab ich bei ebay schon gesehn fürn GFJ

_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TÜ-FT
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Geschlecht: Nicht angegeben
Beiträge: 5



Offline

BeitragVerfasst am: 25.05.2006 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich könnte bei Ebay ein Satz Querlenker für knapp 60 Euro bekommen,..
Ich will eigentlich nur durch den TÜV kommen,...
Hat jemand vieleicht schon Erfahrung mit der Lebensdauer von solchen Querlenkern gemacht ?

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlingel
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Schlingel Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 331
Wohnort: Berlin


Offline

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

bis jetzt keine negativen.
wenn sonst dein Fahrwerk Serie ist, halten die ne Weile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TÜ-FT
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Geschlecht: Nicht angegeben
Beiträge: 5



Offline

BeitragVerfasst am: 31.05.2006 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

aja,... cool !

Dann Danke Leute !!!

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BernieCAD
Newbie
Newbie
Anmeldungsdatum: 11.02.2012
Geschlecht: Nicht angegeben
Beiträge: 4



Offline

BeitragVerfasst am: 07.01.2015 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo beisammen,

hab das selbe prob mit den Traggelenken die vernietet sind. Kann man diese Nieten einfach wegschleifen und in die Nietlöcher die Traggelenke verschrauben?

lg

bernie

_________________
„Sie können ihn in jeder Farbe haben, sofern sie schwarz ist.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3534
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 07.01.2015 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, aber nur mit den richtigen Schrauben.
sollten bei den Gelenken dabei sein.

_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Doc²
Forumssüchtiger
Forumssüchtiger
Doc² Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2515
Wohnort: Lübbenau
Auto 1: Fiesta (Mk3) Chianti 1.3
Auto 2: Fiesta (Mk3) Rallye Umbau
Auto 3: Fiesta (Mk8) Alltagsauto


Offline

BeitragVerfasst am: 09.01.2015 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Die Nieten lassen sich auch gut anbohren. Dabei muss man nur beachten nicht zu tief zubohren.
Beim rausdrücken der Nieten hilft eine hydraulische Presse wunder, der Querlenker am besten mit einer größeren Nuss abstützen, dann verzieht sich dieser auch nicht.

Es emphilet sich nach der Montage eine Achsvermessung vornehmen zu lassen, da sich die Spurbreite ändern kann und somit die Repartur einfluss auf die Lenkung hat.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde