Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht
   www.ford-fiesta.de    www.phat-calypso.info
Ford Fiesta Club Deutschland

Ford Fiesta Forum


 FAQFAQ LexikonLexikon ForumsregelnForumsregeln StatistikenStatistiken  SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste KarteKarte KalenderKalender
BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin 

Reichweite mit dem MK3

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Corvintaurus
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Corvintaurus Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin / Tegel
Auto 1: Ford Focus´98 - Erstzul.-2002


Offline

BeitragVerfasst am: 09.02.2014 19:14    Titel: Reichweite mit dem MK3 Antworten mit Zitat

Voller Tank und wie weit kommt ihr?

Tank = 42L

Bei mir bis zum Stillstand 344 Km

Verbrauch bei mir = 8,1L / 100km
---------------------------------------------------------------------
Laut offiziellen Angaben:

Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch 6.1 l/100km
Durchschnittliche Fahrt mit vollem Tank 700 km

Falscher Fahrstil und/oder schlecht eingestellt? grübel Mr. Green

_________________
Gruß Alex

http://www.corvintaurus.de


344KM.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  85.27 KB
 Angeschaut:  315 mal

344KM.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Per
Moderator
Moderator
Per Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2892
Wohnort: Frankfurt/M
Auto 1: Sierra II FL 1.8i Brillant StH
Auto 2: Sierra II 4x4 Ghia
Auto 3: Capri III 2.3i S
Auto 4: Mondeo V 2.0 D Titanium Kombi


Offline

BeitragVerfasst am: 10.02.2014 08:28    Titel: Re: Reichweite mit dem MK3 Antworten mit Zitat

Corvintaurus @ 09.02.2014 19:14 hat folgendes geschrieben:
Falscher Fahrstil und/oder schlecht eingestellt?

Ja. Eins von beiden. Oder beides.

Den Motor (Diesel brauchen weniger!) hättest du dazu schreiben können, im Profil ist er auch nicht zu finden. Und die alten Beiträge wollte ich nicht durchforsten...

Mein 1.3i von 92:
Anfangs ("jugendliches" Fahrverhalten) ~500km
Später (zwei Motorschäden später, dafür Ansaugkrümmer getunt) ~650km

Nochwas: tankst du auch ~42 Liter? Mein Kumpel hatte im Clio mal das Problem, dass der Tank zusammengesogen wurde und nur noch 10 l reinpassten...

_________________
Zwinge niemanden zu seinem Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nierenspender
Administrator
Administrator
nierenspender Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3607
Wohnort: Stadtilm
Auto 1: Fiesta Mk1
Auto 2: Aperto Roadster
Auto 3: Mondeo ST220
Auto 4: Mondeo Mk3 Kombi
Auto 5: Fiesta Calypso Turbo


Offline

BeitragVerfasst am: 10.02.2014 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

bin schon mit 310 stehen geblieben mit dem 1.3er Fluppe
_________________
mfg Michael

www.ford-fiesta.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ghiasven
Erklärbär
Erklärbär
ghiasven Anmeldungsdatum: 13.09.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 547
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Auto 1: Fusion Ambient 1.4


Offline

BeitragVerfasst am: 10.02.2014 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Meiner verbraucht im Winter bei Stop and go Verkehr seine 10l und reine Überlandfahrt um die 6,5l.

Der Verbrauch ist von vielen Faktoren abhängig, da wären ein paar mehr Angaben schon von Vorteil.

_________________
Gruß Sven
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Corvintaurus
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Corvintaurus Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin / Tegel
Auto 1: Ford Focus´98 - Erstzul.-2002


Offline

BeitragVerfasst am: 10.02.2014 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Schande über mein Haupt . Ich habe mich verrechnet. Ich muss nicht 42:344 teilen, sondern 4200:344. dabei komme ich auf entspannte 12L. Selbst davon ausgehend, das ich doch nur 30L getankt habe, komme ich immer noch auf fast 9L.

Habe aber gerade nachgesehen, und es waren reale 38L Super Benzin .
Wo verschwindet denn mein Sprit? Müsste sich das nicht irgendwie äußern wenn ich so sehr viel verbrauche?? Dat mud doch wohin!!!

Ich habe einen fiesta gfj mk3 mit der 1119ccm Benzin Maschine

_________________
Gruß Alex

http://www.corvintaurus.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Per
Moderator
Moderator
Per Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2892
Wohnort: Frankfurt/M
Auto 1: Sierra II FL 1.8i Brillant StH
Auto 2: Sierra II 4x4 Ghia
Auto 3: Capri III 2.3i S
Auto 4: Mondeo V 2.0 D Titanium Kombi


Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2014 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, der 1.1er ist nur sparsam, wenn er seinem Leistungsniveau entsprechend gefahren wird. Jede Abweichung lässt er sich teuer bezahlen.
_________________
Zwinge niemanden zu seinem Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ghiasven
Erklärbär
Erklärbär
ghiasven Anmeldungsdatum: 13.09.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 547
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Auto 1: Fusion Ambient 1.4


Offline

BeitragVerfasst am: 11.02.2014 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

Wie hast du denn berechnet? Am einfachsten ist volltanken, km-Stand notieren, fahren und wieder volltanken, km-Stand und Spritmenge notieren. Wenn du das nicht unbedingt selbst ausrechnen willst, kannst du das auch auf www.Spritmonitor.de machen.

Ursachen könnten u.a. sein Loch im Tank, Luftfilter zu, zu altes oder falsches Öl, Ventileinstellung u.u.

_________________
Gruß Sven
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Corvintaurus
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Corvintaurus Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin / Tegel
Auto 1: Ford Focus´98 - Erstzul.-2002


Offline

BeitragVerfasst am: 03.03.2014 07:18    Titel: Antworten mit Zitat

Sohoho, ...
nachdem ich nun meine Ventile eingestellt habe, bin ich auf entspannte 6,1l im Durchschnitt gekommen.
Kurzum, habe ich nur durch 20min Zeitinvestition meinen Spritverbrauch von 12L auf 6L gedrosselt... Crazy Crazy

von 4mm Ventilspiel auf das soll Maß... ist schon ganz schön viel gewesen.


Verrückte Welt..... grübel

_________________
Gruß Alex

http://www.corvintaurus.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scharly
Schrauberheld
Schrauberheld
Scharly Anmeldungsdatum: 04.11.2011
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1622
Wohnort: Nordhorn
Auto 1: BMW 760 iL


Offline

BeitragVerfasst am: 03.03.2014 10:58    Titel: Antworten mit Zitat

Corvintaurus @ 03.03.2014 07:18 hat folgendes geschrieben:


von 4mm Ventilspiel auf das soll Maß... ist schon ganz schön viel gewesen.




Da kann ich nur staunen Rotz & Wasser

ist der Motor denn überhaupt noch gelaufen?

_________________
Meine Sammlung:
*Victoria Spatz BJ 1958*NSU TTS*BMW 2800 CSI BJ 1969*Porsche 914/6 BJ 1971*BMW 520*
BMW 750 iL BJ1989*BMW Alpina B12 BJ 1994*
Ford Fiesta GFJ 1,1i BJ 1993*Ford Fiesta XR2i BJ 1994*Fiat Barchetta 1998*Opel Kadett E Cabrio 1993*VW Käfer 1302 Cabrio 1971*Ford Fiesta Futura* Alle noch da*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ghiasven
Erklärbär
Erklärbär
ghiasven Anmeldungsdatum: 13.09.2005
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 547
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Auto 1: Fusion Ambient 1.4


Offline

BeitragVerfasst am: 03.03.2014 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

4mm ist schon heftig. Da würd ich das Spiel aber mal öffter kontrollieren, nicht das die NW eingelaufen ist.
_________________
Gruß Sven
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Corvintaurus
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Corvintaurus Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin / Tegel
Auto 1: Ford Focus´98 - Erstzul.-2002


Offline

BeitragVerfasst am: 03.03.2014 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Was genau muss ich unter einer eingelaufenen Nockenwelle verstehen?

EDIT: Lupe --> Materialabtrag auf den Nocken wegen mangelhafter Schmierung

Ist sowas häufiger beim 89´ Fiesta zu beobachten?

_________________
Gruß Alex

http://www.corvintaurus.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Corvintaurus
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Corvintaurus Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin / Tegel
Auto 1: Ford Focus´98 - Erstzul.-2002


Offline

BeitragVerfasst am: 04.03.2014 07:20    Titel: Ventilspiel Antworten mit Zitat

Ich habe mal ein Video hochgeladen, auf dem man das alte Ventilspiel sehen kann. Gut, es werden keine 4mm werden... aber trotzdem ein zig faches von dem, was gut ist.

_________________
Gruß Alex

http://www.corvintaurus.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scharly
Schrauberheld
Schrauberheld
Scharly Anmeldungsdatum: 04.11.2011
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1622
Wohnort: Nordhorn
Auto 1: BMW 760 iL


Offline

BeitragVerfasst am: 04.03.2014 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du denn auch richtig gemessen?
Ventilüberschneidung am 1. Zylinder, einstellen am 4 Zylinder.
2. - 3.
3. - 2.
4. - 1.
Dann müssen beide Kipphebel vom 4. Zylinder lose sein. usw.
Außerdem ist das Ventilspiel bei den Einlaß- und Auslaßventilen unterschiedlich.
Das wechselt auch zwischen 2. und 3. Zylinder.
Einlaß 0,22mm eingestellt auf 0,20mm
Auslaß 0,32mm eingestellt auf 0,35mm

Wenn du Einlaß- und Auslaßventil verwechselt, dann ist der Motor bald hinüber.

Gruß Scharly

_________________
Meine Sammlung:
*Victoria Spatz BJ 1958*NSU TTS*BMW 2800 CSI BJ 1969*Porsche 914/6 BJ 1971*BMW 520*
BMW 750 iL BJ1989*BMW Alpina B12 BJ 1994*
Ford Fiesta GFJ 1,1i BJ 1993*Ford Fiesta XR2i BJ 1994*Fiat Barchetta 1998*Opel Kadett E Cabrio 1993*VW Käfer 1302 Cabrio 1971*Ford Fiesta Futura* Alle noch da*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per
Moderator
Moderator
Per Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2892
Wohnort: Frankfurt/M
Auto 1: Sierra II FL 1.8i Brillant StH
Auto 2: Sierra II 4x4 Ghia
Auto 3: Capri III 2.3i S
Auto 4: Mondeo V 2.0 D Titanium Kombi


Offline

BeitragVerfasst am: 04.03.2014 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Corvintaurus @ 03.03.2014 21:58 hat folgendes geschrieben:
Ist sowas häufiger beim 89´ Fiesta zu beobachten?

Nur bei 1.3ern und ein paar 1.1ern, aber auch nur, wenn sie gefahren wurden zwinker. Dann aber konntest du die Uhr danach stellen.

Corvintaurus @ 03.03.2014 21:58 hat folgendes geschrieben:
EDIT: Lupe --> Materialabtrag auf den Nocken wegen mangelhafter Schmierung

Oder wg. unzureichender Härte der Nockenwelle. Genau das war das Serienproblem der o.a. Motoren. Leider stand Ford nicht zu diesem Fehler, hat ihn aber später beseitigt (die Modelle mit dem größeren Ventielspiel).

_________________
Zwinge niemanden zu seinem Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corvintaurus
Fiesta Fan
Fiesta Fan
Corvintaurus Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin / Tegel
Auto 1: Ford Focus´98 - Erstzul.-2002


Offline

BeitragVerfasst am: 04.03.2014 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht zu glauben, das Ford sowas versemmelt. Ein Wunder, das die keine Nockenwelle aus Brötchenteig gemacht haben.
Ne scharfe währe dann mit Kernen....oder wie?
kicher kicher

Naja, Spaß bei Seite.... ich beobachte einfach mal das Spiel zwischen Kipphebel und Schaftendfläche und berichte in ein paar Wochen erneut.

_________________
Gruß Alex

http://www.corvintaurus.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ford Fiesta Forum Foren-Übersicht -> Ford allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Neuwagen bei MeinAuto.de

Powered by phpBB - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde